Kinderkrippenzeiten sollen verlängert werden


Gerade in Teneriffas Süden, wo viele Einheimische im keine Uhrzeiten kennenden Tourismusgeschäft tätig sind, ist es für viele Eltern nicht einfach, Familie und Beruf unter einen Hut zu bringen.

Darauf haben nun die Gewerkschaft CC.OO. und der Kindergartenverband Acinte reagiert und ein Abkommen geschlossen, das die Erweiterung der Öffnungszeiten bei interessierten Kinderkrippen vorsieht. Vier Krippen sind bereits dem Ruf gefolgt und sind nun täglich bis 23 Uhr sowie ganztägig samstags, sonntags und an Feiertagen geöffnet.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.