Kathedrale bekommt ihr Dach


Fertigstellung zum 100. Geburtstag

Als am 10. Dezember Mercedes del Palacio, Unterstaatssekretärin des spanischen Kultusministeriums, und Bernardo Álvarez, Bischof der Diözese Teneriffas, in La Laguna das entsprechende Abkommen unterzeichneten, wurde es amtlich: die Finanzierung für das neue Dach der Kathedrale steht und pünktlich zu ihrem 100. Geburtstag am 6. September 2013 könnte die Kathedrale bereits wieder dem Publikum ihre Tore öffnen.

Nun, da feststeht, dass der spanische Staat bis 2013 mit sechs Millionen Euro die Bauarbeiten an Dach, Gewölbe und zentraler Kuppel mitfinanzieren wird und sowohl Kultusministerium als auch Bistum mit verstärkten Kräften den Rest bei öffentlichen Institutionen und privaten Unternehmen auftreiben werden, kann bereits Ende Januar mit den Arbeiten an der neoklassizistischen Kirche begonnen werden.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.