Kampagne für gesunde Ernährung


Teneriffas Cabildo hat an den öffentlichen Schulen eine Kampagne zur Förderung gesunder Ernährungsgewohnheiten und eines sparsamen Konsumverhaltens gestartet.

Die Kampagne soll etwa 5.000 Schüler ab der ersten Grundschulklasse erreichen. Die Kinder lernen spielerisch die Vorteile einer gemüse- und obstreichen Ernährung kennen und sollen ihre Erfahrungen zu Hause erzählen und umsetzen, erklärte der Leiter des Inselwirtschaftsressorts, Efraín Medina.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.