Käsemesse in Pinolere

Die 11. Ausgabe der berühmten Käsemesse findet in Pinolere statt. Foto: AYTO LA OROTAVA

Die 11. Ausgabe der berühmten Käsemesse findet in Pinolere statt. Foto: AYTO LA OROTAVA

Am 9. und 10. April werden Käseliebhaber in Pinolere erwartet

Teneriffa – Die beliebte regionale Käsemesse konnte in den letzten zwei Jahren aufgrund der Pandemie nicht stattfinden. Umso mehr freut sich die Gemeinde La Orotava, dass die Messe am Wochenende des 09. und 10. April, von 10.00 bis 20.00 Uhr, im Parque Etnográfico von Pinolere stattfinden wird.

Der Leiter von Teneriffas Landwirtschaftsamt, Javier Parrilla, sowie der Bürgermeister von La Orotava, Francisco Linares, haben das Programm der Messe präsentiert. Parrilla kündigte an, dass er derzeit in direktem und kontinuierlichem Kontakt mit den wichtigsten Verbänden des Primärsektors steht, um die Auswirkungen des Krieges in der Ukraine auf die Landwirtschaft zu prüfen und gegebenenfalls Maßnahmen zu ergreifen.

Bürgermeister Linares betonte, dass diese Messe eine der wichtigsten auf den Kanaren im Bereich der Gastronomie sei. Ziel der Messe ist die Förderung des Primärsektors, um den Verbrauch kanarischer Produkte zu fördern und so die lokale Wirtschaft anzukurbeln.

Ziegenkäse in vielfältigen Variationen ist eine Spezialität der Kanarischen Inseln.
Ziegenkäse in vielfältigen Variationen ist eine Spezialität der Kanarischen Inseln.

Vorstellung traditioneller Produkte und ­kanarischer Tierarten

An beiden Tagen bietet die Messe ein umfangreiches Programm an Workshops und verschiedene Bereiche für die Verkostung und den Verkauf von Käse und traditionellen gastronomischen Produkten von den Kanarischen Inseln. Für die Kleinen werden spezielle Käseverkostungen und ein Workshop im Ziegenmelken angeboten. Am 9. April findet auf dem Gelände eine Ausstellung mit kanarischen Tierrassen statt: ­sieben Hunderassen und Nutztiere wie Ziegen, Hühner, Schafe, Kühe, Schweine, Esel, Bienen und Vögel werden vorgestellt. Gegen Mittag werden die Gewinner des 9. Käse-Wettbewerbs Teneriffas bekannt gegeben, der am Tag zuvor in der Casa del Vino in El Sauzal stattfindet. Im Wettbewerb werden 90 verschiedene Käsesorten von der Insel miteinander konkurrieren. Ab 17.00 Uhr werden Besucher die Produkte der Gewinner des Käse-Wettbewerbs kosten können. Am 10. April stehen als Highlights der 9. Hunde-Wettbewerb der „Presa Canario“ im Programm und natürlich die erneute Verkostung der Gewinnersorten des Käse-Wettbewerbs. Der Eintritt zur Messe kostet 2,50 Euro pro Person, und für Kinder bis 7 Jahre ist der Eintritt gratis.

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen