Hotelschließungen schicken über 100 Angestellte in die Arbeitslosigkeit


Playa de las Américas / Costa Adeje

Im Süden Teneriffas hat Quality Hotels & Resort SL zwei Hotels geschlossen.

Das Aparthotel Ponderosa und das Hotel Ocean Palace in Playa de las Américas und Costa Adje hatten zusammen über 100 Angestellte, die jetzt nicht nur in die Arbeitslosigkeit geschickt wurden, sondern darüberhinaus klagen, dass sie schon zwei Monate vor der Schließung kein Gehalt mehr geschweige denn eine Endabrechnung erhalten haben. Die Schuld an der Schließung beider Häuser geben die Angestellten dem Verwalter Vicente Febles. Im Fall des Ocean Palace, ein vor allem unter Deutschen beliebtes vier-Sterne-Hotel soll Febles die Schließung durch einen Streit mit einem Reiseveranstalter provoziert haben, der nach der Auseinandersetzung das Hotel aus dem Katalog nahm.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.