Hinweise auf den Pico del Teide! – Einbrecher lässt Kamera zurück


Im Juli 2007 wurde bei einem Wohnungseinbruch in Dortmund Aplerbeck durch einen flüchtenden und bisher unbekannten Täter ein Rucksack mit Diebesgut (zwei Herrenarmbanduhren) hinterlassen.

Dortmund – Unter anderem befand sich in diesem Rucksack auch eine analoge Fotokamera der Marke Canon. Auf dem Film, der durch die Polizei entwickelt wurde, erkannten die Ermittler Urlaubsfotos der Ferieninsel Teneriffa, die den Pico del Teide zeigten.

 Die Polizei sucht nun den Besitzer der Kamera und weitere Geschädigte. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion 4 in Dortmund unter der Telefonnummer (0231) 132-3121.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.