Hilfe für Alle


Pflegedienst Canary Isands Care Service (Anzeige)

Auf Teneriffa zu leben bietet viele Vorteile – die Sonne und die frische Luft zu genießen ist eine Wohltat für die Gesundheit.

Aber: ein Krankheitsfall oder eine Pflegebedürftigkeit kann besorgniserregend sein, nicht nur für Ältere, sondern für Menschen jeden Alters. Vielleicht war es ein Unfall, und Sie müssen zu Hause genesen oder nach einer OP zu Kräften kommen. Wie werden Sie damit zurechtkommen? Wer wird Sie umsorgen? Wenn Sie älter sind und alleine leben, wie würde man erfahren, dass Sie zu Hause gestürzt sind?

„Ein Geschenk des Himmels“ sei das auf Teneriffa etablierte Unternehmen Canary Islands Care Service für diejenigen, die dessen Dienste bereits in Anspruch genommen haben.  Sie wüssten nicht, wie sie sonst zurechtgekommen wären, sagen Personen, die von dem Dienst betreut werden.

Das Unternehmen wurde von Lynn und Darren Houston im August 2007 gegründet und deckt den Norden der Insel ab. Mit ihren Diensten haben sie vielen Menschen helfen können – von einer Einkaufsfahrt über eine ein- oder zweiwöchige Betreuung nach einer Hüftgelenk-OP bis zur Palliativ-Pflege.

Lynn und ihr Ehemann sind im April 2004 nach Teneriffa gezogen. Sie bemerkten schnell, dass ein großer Bedarf für einen Heimpflegedienst bestand, da viele Residenten aufgrund der hiesigen schlechten Infrastruktur für die Pflege in den späten Jahren in ihre Heimat zurückkehrten.

„Die meisten Menschen ziehen es vor, in ihren eigenen vier Wänden gepflegt zu werden, statt in ein Pflegeheim zu gehen“ sagt Lynn. „Wir bemerkten auch, dass es einen deutlichen Mangel an Pflegeangeboten für Menschen gab, die frisch aus dem Krankenhaus entlassen wurden.“

 Canary Islands Care Service bietet häusliche und persönliche Pflege zu Hause an. „Wir führen jeden Auftrag aus, wie beispielsweise Einkaufsfahrten, Putzen, Hilfe beim Aufstehen und zubettgehen sowie Unterstützung beim Kochen. Wir begleiten auch unsere Kunden ins Krankenhaus, um die Verständigung mit den Ärzten sicherzustellen. Wir holen Wiederholungsrezepte bei den Kassenärzten (der Seguridad Social) ab. Wir bieten einen Krankenhausentlassungsdienst an und kümmern uns um die verschriebenen Medikamente und um die vollständige Genesung der Patienten. Wir bieten auch Pflegedienste für unheilbar Kranke an sowie Entlastungspflege, Kurzzeit oder Langzeit. Unser Team besteht ausschließlich aus Krankenpflegern  oder Pflegefachkräften“ erklärt Lynn Houston, die Leiterin von Canary Islands Care Service.

Es sind nicht nur ältere Menschen, welche die Pflegedienste in Anspruch nehmen können. Jedem kann geholfen werden, egal ob jung oder alt, ob hier lebend oder nur auf Urlaub auf Teneriffa.

Für deutsche Kunden ist die Mitarbeiterin Daniela zuständig. Sie hat bereits in mehreren Privatkrankenhäusern auf der Insel gearbeitet und spricht vier Sprachen fließend. Daniela steht Ihnen für Fragen und jegliche Hilfestellung sehr gerne zur Verfügung, Sie erreichen sie unter der Telefonnummer 606 924 186.

Sie können gerne Lynn unter den Nummern 922 32 64 16 oder 647 278 603 anrufen, wenn Sie englisch sprechen.

Für Referenzen besuchen Sie unsere Website: www.careservices.es




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.