Handy-Entsorgung


Santa Cruz de Tenerife hat sich der Kampagne „Spende dein Handy“ angeschlossen. Es handelt sich dabei um eine Initiative der Stiftung Fundación Entreculturas und des Roten Kreuzes, die damit zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen wollen.

Einerseits soll das Recycling der wahrlich nicht umweltfreundlichen Mobilfunkgeräte und andererseits die Solidarität gefördert werden. Die Stadtverwaltung hat dafür unter anderem in ihren Informationsbüros Kästen aufgestellt, die eine Art Briefumschlag enthalten. Damit kann jeder, der sich an der Kampagne beteiligen will, Handys, die er nicht mehr benutzt (ohne Ladegerät), an die bereits angegebene Adresse senden. Die Handys werden gegebenenfalls repariert und für die Wiederverwendung hergerichtet oder aber umweltgerecht entsorgt. Das dafür zuständige Unternehmen spendet für jedes Gerät einen bestimmten Betrag, den die Stiftung dann in verschiedene solidarische Projekte investieren kann.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.