Goldmedaille zum 40. Bestehen für den Loro Parque


© Moisés Pérez

Fremdenverkehrsverband vergibt seine jährlichen Preise

Der Fremdenverkehrsverband von Puerto de la Cruz, Centro de Iniciativas y Turismo (CIT), hat Anfang Juli seine diesjährigen Preise an Persönlichkeiten und Unternehmen verliehen, die sich um den Tourismus verdient gemacht haben.

Anwesend waren neben den Preisträgern und Bürgermeister Marcos Brito auch der Vizeleiter des kanarischen Tourismusamtes, Ricardo Fernández de la Puente, und Teneriffas Tourismusbeauftragter Carlos Alonso.

Die Goldmedaille 2012 ging an den Loro Parque, der dieses Jahr sein 40. Bestehen feiert. Junior-Chef Christoph Kiessling nahm die Auszeichnung entgegen. Des Weiteren wurden der ehemalige Generaldirektor des Hotels Bahía Príncipe San Felipe, Javier Edodey González, und die Restaurant-Gruppe Columbus-Café de Paris-Rancho Grande ausgezeichnet. Die langjährige TUI-Reiseleiterin Rita Schuldt erhielt eine Ehrenmedaille für ihre über 30-jährige Arbeit als Reiseleiterin in Puerto de la Cruz. Auszeichnungen gingen auch an Pedro Juan Pérez vom Hotel und Restaurant Maga und an César Borges, Eigentümer des Pub Blanco Bar.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.