Gold nach Güímar


Verschiedene Weine der Anbaugebiete Valle de Güímar und Tacoronte-Acentejo auf Teneriffa haben beim internationalen Weinwettbewerb Bacchus 2006 in Madrid eine Goldmedaille und fünf Silbermedaillen abgeräumt.

Die Goldmedaille erhielt der Weißwein Brumas de Ayosa aus der Zone Valle de Güímar, die sich außerdem auch eine Goldmedaille für den Perlwein Brut Nature verdiente. Aus Tacoronte-Acentejo wurden die Rotweine Cráter der Weinkellerei Buten sowie der Viña Norte und Humboldt (Eichenfass) der Weinkellerei Bodegas Insulares mit einer Silbermedaille ausgezeichnet. Der Weißwein Tágara aus Icod erhielt ebenfalls eine Silbermedaille. 1.500 Weine aus 15 Ländern waren im Wettbewerb.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.