Glockenschläge live aus Adeje


Die Fernsehsender „La 2“ und „Canal Internacional“ von Televisión Española werden in der Silvesternacht die zwölf Glockenschläge live aus Adeje übertragen.

Von der Kirche an der Plaza de San Sebastián werden die Glocken das neue Jahr einleuten. Stadtdezernent Epifanio Díaz freut sich über die Möglichkeit, diesen besonderen Moment des Jahres gemeinsam mit vielen Fernsehzuschauern feiern zu können. Für diejenigen, die den Jahreswechsel auf der Plaza de San Sebastián erleben möchten, wird es Silvestertüten, Sekt, ein großes Feuerwerk und natürlich die traditionellen zwölf Glückstrauben, die bei jedem Glockenschlag verzehrt werden, geben. Nach dem Fest werden heiße Schokolade und „Churros“ serviert.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.