Gewerbeflächen-Index


Santa Cruz will detaillierte Informationen bereitstellen

Wie der Bürgermeister von Santa Cruz, José Manuel Bermúdez, bekannt gab, wird in diesem Jahr eine Liste aller in der Inselhauptstadt leerstehenden Gewerbelokale veröffentlicht. Die Initiative geht auf eine Anregung der ortsansässigen Unternehmer zurück.

In der Liste wird die genaue Lage der Lokale, ihre Größe und die Höhe der Pacht aufgeführt. Damit soll Investoren und Unternehmern, die in Santa Cruz ein Geschäft eröffnen möchten, geholfen werden, gezielt passende Räumlichkeiten finden zu können, ohne auf der Suche die Straßen der Stadt ablaufen zu müssen. Die Information soll in den Büros der Stadtverwaltung eingesehen werden können.

Die Idee entstand Anfang Februar bei einem Treffen des Bürgermeisters mit Unternehmervertretern. Auch wenn mit der Ausarbeitung der Liste noch nicht begonnen wurde, ist geplant, diese noch in diesem Jahr zur Verfügung zu stellen.

In diesem Zusammenhang ging Bermúdez auch kurz auf die Mietpreise für Geschäftslokale ein und erklärte, dass sich ortsansässige Geschäftsleute bei ihm des Öfteren darüber beschweren würden, wie hoch diese in Santa Cruz, vor allem im Zentrum, seien.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.