Generationswechsel


© Ayto Pto. de la Cruz

Die ehemalige Bürgermeisterin, Präsidentin der Sozialisten von Puerto de la Cruz und derzeitige Stadtverordnete Lola Padrón hat sich entschlossen, ihr Mandat niederzulegen um die Erneuerung der Partei möglich zu machen.

Die Politikerin, die auch noch sozialistische Abgeordnete im Regionalparlament ist, musste seinerzeit nach zweijähriger Amtszeit durch einen Misstrauensantrag des heutigen nationalistischen Bürgermeisters Marcos Brito zurücktreten. Ihr Nachfolger im Stadtrat wird wahrscheinlich Domingo Yanes werden, der bereits in der Vergangenheit dem Gemeinderat angehörte.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.