Frauen heimlich gefilmt


Versteckte Kameras auf Toiletten gefunden

Die Nationalpolizei konnte im Süden Teneriffas einen Briten und einen Ägypter festnehmen, denen vorgeworfen wird, heimlich Frauen auf der Toilette fotografiert zu haben.

Mehrere Opfer hatten bei der Polizei Anzeige erstattet, nachdem sie sich auf der Toilette eines Restaurants beobachtet fühlten. Die Spezialisten der Polizei konnten vor Ort ein verstecktes Kamera-Objektiv im Lüftungsschacht ausmachen.

Die beiden 50 und 40 Jahre alten Männer ohne Vorstrafen wurden verhaftet und es wird nun untersucht, ob die illegalen Aufnahmen auch verbreitet wurden.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.