Feng Shui-Gartengestaltung


© Wochenblatt

Von der Firma Nippon Art

‘Feng Shui’ kommt aus dem Chinesischen und bedeutet im wörtlichen Sinne `Wind und Wasser´; es ist die Kunst des Lebens in Harmonie mit unserer sichtbaren und unsichtbaren Umgebung.

Leben in Harmonie bedeutet Gesundheit, Wohlbefinden, beruflichen Erfolg, persönliches Glück und spirituelles Wachstum.

Durch gezielte Anwendung der Regeln des Feng Shui kann man die für sich geeignete Umgebung finden oder, falls notwendig, gezielt verändern.

Die Firma Nippon Art hat ihren Sitz in der Nähe von Heidelberg und betreibt seit 1999 erfolgreich Feng Shui-Gartengestaltung.

Zahlreiche Privat- und Geschäftskunden, unter anderem renommierte Unternehmen wie SEL Alcatel, SAP oder Heidelberger Druckmaschinen, sind beeindruckende Referenzen und spiegeln die Qualität aber auch das wachsende Interesse und die Akzeptanz dieser Arbeit wider, denn immer mehr Menschen sehnen sich nach einem Zuhause, das im Einklang mit der Natur und den örtlichen Gegebenheiten eine Oase der Ruhe und Entspannung darstellen soll und kehren der traditionellen Gartengestaltung den Rücken, um neue Wege zu einem besseren und harmonischeren Wohlbefinden zu gehen.

Man muss kein Buddhist sein, um sich dieser Art der Gartengestaltung zu nähern. Wer jemals einen solchen Garten besucht hat und am eigenen Leib erleben durfte, welche Ruhe und Entspannung einem in einer solchen Anlage wiederfahren, der weiß, wovon hier die Rede ist und zweifelt keinen Moment an der Wirksamkeit dieser Methoden.

Großprojekt in den Bergen über Arico

Die Firma Nippon Art erstellt derzeit unter Mitarbeit des in Arico ansässigen Unternehmens Arico Construcciones professional S.L.  ein Großprojekt in den Bergen über Arico.

Dieses für die ganzen Kanaren wohl einzigartige Projekt umfasst eine Gesamtgröße von 50.000  qm verteilt auf sieben Ebenen und beinhaltet neben Wohn- und Lagergebäuden eine Plantage zur Produktion von Bioerzeugnissen.

Daneben befindet sich eine Parkanlage, welche von einem über 130m langen Bachlauf durchzogen wird, der sich über drei Ebenen erstreckt. Vorbei an Ruhezonen sowie einer Sauna nebst Whirlpool bahnt sich dieser seinen Weg und wird nur von drei Wasserfällen unterbrochen.

Herr Uwe Maschke, Gründer und Eigentümer von Nippon Art, ist seit Mitte Januar auf Teneriffa, um die Erstellung dieser Anlage zu leiten und um die korrekte Umsetzung der von ihm erarbeiteten Pläne zu gewährleisten.

Gerne erteilt er Ihnen Auskünfte über seine Arbeit und die verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten von Feng Shui.

Die Bandbreite der angebotenen Dienstleistungen umfasst alles – von kleinen Vorgärten über repräsentative Firmengelände bis hin zu kompletten Feng Shui-Häusern nebst Gartenanlagen.

Alles aus einer Hand – vom ersten Spatenstich bis zur Schlüsselübergabe – die Firmen Nippon Art und Arico Construcciones professional S.L. verwirklichen auch Ihnen gerne Ihren Traum.

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot und würden uns über Ihr Interesse an unserer Arbeit freuen.

Sie erreichen Herrn Maschke täglich ab 18 Uhr unter +49 178 / 803 25 33 oder über das Internet unter nippon-art

@­­web.de.

Besuchen Sie auch unsere Internetseite www.nippon-art.net und verschaffen Sie sich bereits im Vorfeld einen kleinen Einblick über die umfassenden Arbeiten und Möglichkeiten dieser Art der Gartengestaltung.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.