Eröffnung des Hotels beim Buenavista Golf verzögert sich


© Wochenblatt

Im Landkreis ist man dankbar für die Schaffung von 110 neuen Arbeitsplätzen

Das Luxushotel, das beim Golfplatz Buenavista gebaut wird, soll nun doch nicht wie geplant im Dezember diesen Jahres, sondern erst im Januar 2010 eröffnet werden.

Dies teilte Buenavistas Bürgermeis­ter Víctor Lorenzo mit. Die Arbeiten gingen zwar zügig voran, aber man wolle nichts überstürzen, und es sei gerade erst mit der Personalauswahl begonnen worden, erklärte er.

Etwa 110 neue Arbeitsplätze werden durch das Hotel entstehen, auf das der Landkreis große Hoffnungen setzt, um die Wirtschaft anzukurbeln. Auch für den 18-Loch Golfplatz Buenavista erwartet man sich durch das Hotel Auftrieb, denn die Anlage gilt zwar als eine der schönsten Teneriffas, es fehlte jedoch bislang das Unterkunftsangebot in der Nähe.

Dies wird sich mit den 117 Zimmern des fünf-Sterne-Hauses ändern, das im kanarischen Stil gestaltet wurde, um mit der Umgebung zu harmonisieren. Die Gäste erwartet neben den üblichen Leistungen eines fünf-Sterne-Hotels auch ein Spa. Damit spricht das Hotel nicht nur Golfurlauber an, sondern bietet sich auch als ideales Ziel für Wellnessurlauber an, die hier auch die Ruhe und Natur genießen werden.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.