Emma Suarez und Caco Senante zu Besuch im LORO PARQUE


© Loro Parque

Während sie auf den Kanaren einen Film über den berühmten Surrealisten Oscar Domínguez drehen, nahmen sich die Schauspieler Emma Suarez und Caco Senante, sehr bekannt als Sänger u.a. von “Mojo picón”, sowie einige der jugendlichen Darsteller, allesamt aus Madrid stammend, einen Tag frei, um den LORO PARQUE zu besuchen.

Gemeinsam hatten sie großen Spaß bei den verschiedenen Shows, waren begeistert von der Farbenpracht der unzähligen Papageien und als Höhepunkt fasziniert von den mächtigen Orcas, deren Kraft und Intelligenz sie regelrecht sprachlos machten. Selbst der Rockmusiker Andy Chango (Argentinien), sonst eher von härteren Tönen umgeben, ließ seinen Emotionen freien Lauf und schwärmte von einem wundervollen Tag in einem einmaligen Park.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.