Elton John in Santa Cruz?


Neuer Vizebürgermeister will Weltklassekonzerte veranstalten

Ángel Llanos (PP), Santa Cruz’ neuer Vizebürgermeister, der auch für kulturelle Angelegenheiten zuständig ist, hat Großes vor. Noch vor Jahresende will er keinen Geringeren als Weltstar Elton John für ein Konzert in der Stadt gewinnen.

Im kommenden Jahr sollen des Weiteren Sting und die Dire Straits als Highlights im Konzertkalender stehen.

Dass die Dire Straits als Gruppe seit Ende der 90er Jahre nicht mehr zusammen auftreten, scheint die Pläne von Angel Llanos nicht zu beeinträchtigen. Auch über ein Comeback der berühmten britischen Rockband  ist bislang nichts bekannt. Demnach sind die Ankündigungen von Ángel Llanos wohl mit Vorsicht zu genießen. Eine Umsetzung seiner Konzertpläne, mit denen er auch die Förderung des (britischen) Tourismus in Santa Cruz und der Wirtschaft in der Stadt im Allgemeinen anstrebt wäre allerdings durchaus wünschenswert!




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.