El Hierro-Fähre soll im November starten


Anfang November ist die Fähre „Alcántara Dos“ im Hafen von Santa Cruz eingelaufen, um sich den erforderlichen Kontrollen zu unterziehen, bevor sie den Fährbetrieb zwischen Teneriffa und El Hierro aufnehmen kann.

Noch im November soll es soweit sein. Dann wird die „Alcántara Dos“ bis auf samstags täglich zwischen Santa Cruz, Los Cristianos und La Estaca verkehren. Bis 2017 ist die als öffentlicher Fährdienst deklarierte Linie, die von der Kanarenregierung finanziell unterstützt wird, gesichert.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.