El Corte Inglés eröffnet Outlet-Store


© Moisés Pérez

In Los Majuelos will die Kaufhauskette vor allem Kleidung zu herabgesetzten Preisen anbieten

In einer neuen Zweigstelle in Los Majuelos bei La Laguna will die spanische Kaufhauskette El Corte Inglés im Preis herabgesetzte Artikel und Überschussware anbieten. Der Outlet-Store des El Corte Inglés wird über knapp 2.500 qm Verkaufsfläche verfügen, und neben dem Ausverkaufs- und Schnäppchenbereich soll auch eine Haushaltsabteilung eingerichtet werden.

Die notwendige Lizenz für das neue Geschäft will die Regionalregierung in Kürze erteilen, verlautete aus dem Industrie- und Handelsministerium. Allerdings wurde El Corte Inglés die Lizenz für einen reinen Outlet-Store mit insgesamt 2.500 qm verweigert.

Nun muss das spanische Nobelkaufhaus zumindest die Hälfte der Verkaufsfläche für einen anderen Zweck als den Ausverkauf nutzen. Vermutlich wird eine Haushaltsabteilung mit Bazar an das Angebot des Outlet-Shops angeschlossen.

El Corte Inglés wird das erste nationale Unternehmen sein, dass den Outletverkauf auf Teneriffa startet. Der Verkauf von Überschussware, Artikeln vergangener Saisons oder Artikeln so genannter zweiter Wahl, also mit kleinen Fehlern, findet auf dem spanischen Festland bereits mit Erfolg statt.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.