Einheit zum Wohle der Gemeinden


Die Bürgermeister der Gemeinden La Orotava und Santa Úrsula im Norden Teneriffas haben sich neulich getroffen, um gemeinsam über verschiedene Angelegenheiten zu beraten, die beide Gemeinden betreffen.

Für die Zukunft haben Francisco Linares (La Orotava) und Juan Acosta (Santa Úrsula) vereinbart, weiter lösungsorientiert den Dialog fortzuführen. Themen, die beide Bürgermeister als vorrangig für den Fortschritt ihrer Gemeinden halten, sind der Bau des neuen Hafens in Puerto de la Cruz, eine Lösung für das Stauproblem auf der Nordautobahn sowie die Instandsetzung der Straße von Cuesta de la Villa, die beide Gemeinden verbindet.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.