Dschungelschlange


© Siam Park

Ein genaues Eröffnungsdatum wagt niemand von der Parkdirektion zu nennen. Der letzte Schliff der Attraktionen und die optimale technische Justierung für einen reibungslosen Betrieb des riesigen Wasserparks scheinen sich komplizierter zu gestalten als erwartet.

Ob sich der erwünschte Eröffnungstermin im Sommer noch realisieren lässt, bleibt abzuwarten. Aber mit absoluter Sicherheit wird „Siam Park“ – Schwesterunternehmen des Loro Parque – noch vor Ende 2008 die Tore öffnen. Das Wasserkönigreich im thailändischen Stil verspricht einzigartig zu werden.

Ein Beispiel für das vielseitige Angebot an Attraktionen sind die jetzt fertiggestellten Wasserrutschen der „Jungle Snake“. Die Dschungelschlange bietet Spaß für die ganze Familie. Mitten durch saftig grüne Vegetation geht die rasante Fahrt auf Gummireifen im Kurvenwirrwarr hinab. Was einen nach der nächsten Kurve erwartet ist ungewiss, denn die schlangenartigen Rutschen liegen ineinander verknotet im Dschungel verborgen.

Neuigkeiten vom Wasserkönigreich „Siam Park“ gibt es auf der aktualisierten Website www.siampark.net.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.