Deutsche Rentnerin ertrunken


Am 13. April ist in den beliebten Meeresschwimmbädern Lago Martiánez in Puerto de la Cruz eine deutsche Rentnerin ertrunken.

Alle Versuche der Bademeister und Rettungskräfte, die 83-jährige Frau wiederzubeleben, schlugen fehl.

Weshalb die Frau ertrank, ist bislang nicht bekannt.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.