Denkmal für die Freiwillige Feuerwehr


© Wochenblatt

In Adeje wurde jetzt ein Denkmal zu Ehren der Freiwilligen Feuerwehr enthüllt, das vom Bildhauer Pablo Gómez geschaffen wurde.

Carlos Paulsen, Chef der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde, die seit 24 Jahren besteht, freute und bedankte sich bei Bürgermeister José Miguel Rodríguez Fraga für die Würdigung der Arbeit seiner Einheit. Anwesend war auch Manuel Ortega, Präsident der Feuerwehr auf Teneriffa, der betonte: „Freiwillige sind Menschen, die aus einem besonderen Holz geschnitzt sind, denn sie nutzen ihre Freizeit, um anderen zu helfen, wobei sie manchmal ihr Leben riskieren. Deshalb ist es absolut wichtig, ihre Arbeit zu würdigen.“




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.