Centro de Visitantes Telesforo Bravo


© Wochenblatt

Ein äußerst sehenswertes Besucherzentrum

Telesforo Bravo (1913-2002) war Naturforscher und Geologe. Zu seinem Tod im Januar 2002 schrieb eine hiesige Zeitung: „Teneriffa verliert einen seiner letzten großen Gelehrten“. Das Lebenswerk des Geologen, Doktor der Biologie, Träger des kanarischen Forschungspreises und Ehrenbürger von Teneriffa umfasst eine Vielzahl von Büchern und Artikeln über die Geografie und Natur der Kanaren.

Telesforo Bravo prägte eine ganze Epoche auf dem Gebiet der Naturforschung auf den Kanaren. Als Experte auf vielen Gebieten, wie Geologie, Bodenkunde, Botanik, Zoologie und Hydrologie, erklärte er noch im Juni 2001, als er vom damaligen Cabildo-Präsidenten Ricardo Melchior zum Ehrenbürger der Insel ernannt wurde, dass ihn seine Arbeit immer mit Stolz erfülle, „da ich die gesamte Natur liebe“.

Heute trägt das „Centro de Interpretación y Visitantes del Parque Nacional del Teide“ in La Orotava seinen Namen. Das moderne Gebäude beherbergt sowohl die Verwaltung des Nationalparks als auch eine äußerst interessante und aufschlussreiche Ausstellung über die Insel Teneriffa, ihren vulkanischen Ursprung und den Teide. Für Touristen, die den höchsten Gipfel Spaniens besuchen wollen, sollte ein vorheriger Ausflug zu diesem Besucherzentrum Pflicht sein. Die Informationen, die hier auf anschauliche Weise vermittelt werden und der Rundgang, der wie eine Reise mit dem Zeitraffer von Meereshöhe bis hinauf zum Gipfel angelegt ist, geben Einblick in die geologische Beschaffenheit, Geschichte, Klima, Natur und Kultur der Insel. Der Besucher wandelt auf den Spuren Alexander von Humboldts, wobei Informationstafeln auf Spanisch und Englisch sowie Audioguides (verfügbar auf Deutsch) umfangreiche Informationen liefern.

Zum Abschluss zeigt ein Film des Naturfilmemachers Pedro Felipe Acosta die wunderbare Veränderung der Natur Teneriffas im Wandel der Jahreszeiten.

Der Eintritt zum Teide-Besucherzentrum ist frei. Die Öffnungszeiten sind: Dienstag bis Sonntag 9.00 – 14.00 Uhr und 15.30-18.00 Uhr.

Centro de Visitantes Telesforo Bravo

C/Sixto Perera 25, Urbanización El Mayorazgo, La Orotava




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.