Cabildo-Bürgerbüros werden mehrsprachig


Fachpersonal zur Betreuung von Ausländern eingestellt

Dem Cabildo von Teneriffa und seinem Präsidenten Ricardo Melchior ist es ein besonderes Anliegen, die ausländischen Einwohner auf der Insel in ihrer eigenen Sprache zu betreuen bzw. zu informieren.

Deshalb wurde jetzt Fachpersonal für die Cabildo-Bürgerbüros im Norden und Süden der Insel eingestellt, das Auskunft auf Deutsch und Englisch erteilt.

In den Büros des Cabildos in La Orotava, Icod de los Vinos und Los Cristianos bekommen Bürger Information und Zugang zu den Dienstleistungen des Cabildos.

„Centro de Servicios al Ciudadano “ in La Orotava: Plaza de la Constitución Nr. 4. Betreuung auf Deutsch und Englisch: mittwochs und freitags von 8.00 bis 14.00 Uhr.

„Centro de Servicios al Ciudadano“ in Icod de los Vinos: Calle Key Muñoz Nr. 24. Betreuung auf Deutsch und Englisch: mittwochs und freitags von 8.00 bis 14.00 Uhr.

„Centro de Servicios al Ciudadano“ in Los Cristianos: Avenida Amsterdam, Edificio Valdés Center. Betreuung auf Deutsch und Englisch: Montag bis Freitag von 8.00 bis 14.00 Uhr.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.