Bürgermeister bedient in McDonald’s für einen guten Zweck


Santa Cruz’ Bürgermeister José Manuel Bermúdez hat sich am 22. November hinter die Theke vom McDonald’s-Restaurant an der Plaza de Candelaria gestellt und, mit Käppi und Schürze bekleidet, ein paar Stunden lang Hamburger, Pommes und Softdrinks verkauft.

Alles zu einem guten Zweck, denn an jenem Tag gingen die kompletten Einnahmen aller spanischen McDonald’s-Restaurants an die Ronald McDonald-Stiftung zugunsten hilfsbedürftiger Kinder.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.