Bischofspalais bald fertig


Dem Bistum fehlen allerdings noch 900.000 Euro

Die Restaurierung des Bischofspalais in La Laguna, das am 23. Januar 2006 nach einem Kurzschluss komplett ausbrannte, soll bald abgeschlossen werden.

Kanaren-Regierungschef Rivero, Cabildo-Präsident Melchior, der Bürgermeister und Bischof Bernardo Álvarez begutachteten kürzlich den Fortschritt der Restaurierungsarbeiten und waren zufrieden. Die Fassade und der Innenhof sind bereits fertig und nichts erinnert mehr an den Brand. Obwohl Bischof Álvarez damit rechnet, das Palais noch vor dem Sommer feierlich einweihen zu können, gab er zu, dass für die Finanzierung des aufwendigen Wiederaufbaus und der Restaurierung noch 900.000 Euro fehlen.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.