Bildungsprogramm für Jugendliche


„Wir setzen auf die Bildung unserer Jugend, denn diese ist unsere Gegenwart und Zukunft,“ erklärte Miguel Ángel Pérez, Leiter der Ressorts Jugend, Bildung und Gleichheit bei der Vorstellung des PIALTE 2013-2014, einem außerschulischen Programm zur Förderung des Lesens bei Kindern und Jugendlichen.

Das Cabildo hofft, über das PIALTE bis zu 8.000 Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 6 und 18 Jahren zu erreichen und ihnen mithilfe verschiedenster Aktivitäten die wunderbare Welt der Bücher näherzubringen. Für Grundschüler werden u.a. Geschichtenerzählungen, Bibliotheksführungen und Theatervorstellungen angeboten. Für Jugendliche wird eine Website eingerichtet, über die sie eine Fantasiewelt aufbauen können, es werden Theatervorführungen vorbereitet und Comic-Workshops organisiert. Vom Cabildo entwickelt, werden die einzelnen Aktivitäten von den Schulen umgesetzt.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.