Benefizgala der Loro Parque Fundación


© Wochenblatt

Am 29. Juni im Hotel Botánico in Puerto de La Cruz

Aus Liebe zur Natur organisiert die Loro Parque Fundación am 29. Juni zum ersten Mal ein großes Benefizfest in den Gärten des Hotel Botánico in Puerto de la Cruz.

Während des Abendessens, an welchem Persönlichkeiten aus Politik, Wissenschaft und den Medien teilnehmen werden, sorgen u. a. die Jazzsänger „Ann Peters und Joe“, das Ballet von „Cres del Olmo“ und die Tanzgruppe „Salsa  Latina und Maquinaria“ für Unterhaltung. Als Highlight wird  „Albano“ auftreten, der ein großer Freund der Stiftung ist. Das ganze Event wird im Fernsehen von TVE und Telecinco übertragen.

Bei einer Tombola können die Gäste verschiedene Preise, wie zum Beispiel einen VW (Cuatromoción) oder einen wertvollen Ring (Vasari) gewinnen.

Wie immer übernimmt der Loro Parque alle Unkosten, was bedeutet, dass 100% der Einnahmen dieser Wohltätigkeitsveranstaltung direkt in Umweltprojekte fließen werden.

Karten zum Preis von 90 Euro gibt es über das Hotel Botánico (Tel. 922 38 14 00) oder bei der Loro Parque Fundación (Tel. 922 37 38 41).




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.