Belgisches Filmteam auf Teneriffa


© Ayto. Icod

Der öffentliche belgische Fernsehsender Canal 1 VTR hat im Norden Teneriffas eine Folge seines erfolgreichen TV-Wettbewerbs „Beste Vrienden“ (Die besten Freunde) gedreht.

Drei Tage lang wurde an den schönsten Schauplätzen im Gemeindegebiet von Icod de los Vinos und Buenavista del Norte gedreht. Die Sendung, die über eine Zuschauerquote von einer Million verfügt, wird Ende Februar ausgestrahlt.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.