Auszeichnung für Fotografen von Teneriffa


© Juanmi Alemany

Gewinner des Fotocam-Wettbewerbs 2011

Vor wenigen Tagen wurde der kanarische Unterwasserfotograf Juanmi Alemany mit dem ersten Preis sowie mit zwei weiteren Preisen des Naturfotografiewettbewerbs „Fotocam“ der Sparkasse Caja de Ahorros del Mediterráneo, kurz CAM, ausgezeichnet.

Dieser Wettbewerb, den die spanische Sparkasse mit Sitz in Alicante an der Costa Blanca nun zum siebzehnten Mal ausschrieb, ist mittlerweile nach dem berühmten „Wildlife Photographer of the Year“ als zweitwichtigster Wettbewerb in der Sparte Naturfotografie anerkannt.

Drei von Juanmi Alemany eingereichte Aufnahmen wurden ausgezeichnet, darunter das „Gewinnerfoto“ der Meeresschildkröte.

Juanmi Alemany stammt aus Granadilla, ist Tauchlehrer, Fotograf und hat bereits mehrere Fotografiekurse des kanarischen Kulturamtes geleitet. Sein fotografisches Werk wurde schon mehrfach, auch international, ausgezeichnet.

Bei der Ausgabe 2011 des „Fotocam“ hatten über 1.800 Fotografen aus bis zu 30 Ländern insgesamt über 17.000 Fotos eingereicht.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.