Artedental und Bioner eröffnen Ausbildungszentrum in Österreich


© Wochenblatt

Die „European Bioner Academy“ bietet Schulungen für Kieferchirurgen und für Patienten die neuesten Implantologie-Techniken

Die Zahnklinik Artedental in Puerto de la Cruz, deren erfahrenes internationales Team von Zahnärzten und Kieferchirurgen mit modernster Technologie arbeitet, hat sich einem internationalen Projekt angeschlossen und damit den Expansionskurs eingeschlagen.

Gemeinsam mit dem katalanischen Unternehmen Bioner, das Pionierarbeit auf dem Gebiet der Implantologie-Systeme leistet, hat Artedental ein Ausbildungszentrum in Österreich eröffnet. 

Das gemeinsam entwickelte Konzept für die Weiterbildung von Zahnmedizinern wird in der EBA (European Bioner Academy) angeboten, die in den Räumlichkeiten des herrlichen und idyllisch gelegenen Sport- und Eventhotels Schloss Mühldorf eröffnet hat. Das nur 20 Kilometer von Linz entfernte Schloss Mühldorf von Famlie Würmer blickt auf 1.000 Jahre Geschichte zurück und bietet Verwöhnurlaub inklusive Sportangebot.

Die European Bioner Academy ist das erste zahnmedizinische Zentrum in einem Luxushotel. Hier können Patienten entspannende Urlaubstage verbringen und parallel eine zahnmedizinische Behandlung durchführen lassen. 

In der European Bioner Academy werden Zahnmediziner außerdem in den modernsten Techniken geschult, denn sowohl Bioner als auch Artedental legen größten Wert auf Forschung, Entwicklung und Innovation.

Diese Kooperation stellt den internationalen Markteintritt von Artedental dar. Das Unternehmen mit hochqualifizierten Mitarbeitern aus Deutschland, der Schweiz und Österreich bietet selbstverständlich auch in der Zahnklinik in Puerto de la Cruz weiterhin modernste Behandlungsmethoden, wobei der Schwerpunkt auf Effizienz, Qualität und Innovation liegt.  

ARTEDENTAL

Puerto de la Cruz

Carretera de las Arenas

(neben Lidl)

Autobahnausfahrt 35 

Tel.  922 382 028 

arte-dental.com

Weitere Infos zur European Bioner Academy auch unter:

www.ebabioner.com (Website im Aufbau) und