Arona passt Katasterwerte nach unten an


In Arona sind die Katasterwerte der örtlichen Grundstücke, die immer 50% des Marktwertes widerspiegeln sollen, angepasst worden.

Im Gegensatz zu der landläufigen Erfahrung, dass Steuern meist nur nach oben verändert werden, soll diese Maßnahme im kommenden Jahr zu einer Verringerung der Grundsteuer führen, weil auch die Immobilienpreise gefallen sind, seit die Katasterwerte im Jahr 1999 zum letzten Mal angepasst wurden.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.