Achtung! Trickbetrüger unterwegs


In letzter Zeit hat ein gut gekleideter, seriös wirkender Mann vorwiegend ältere Damen betrogen.

Seine Vorgehensweise ist immer gleich: Er klingelt an der Tür, gibt sich als Doktor aus und behauptet, ein alter Bekannter von früher zu sein. Dann klagt er, dass er mit seinem Auto liegengeblieben sei und bittet, ihm mit einem Betrag auszuhelfen, da er zufällig kein Geld bei sich habe.

Einige Damen haben ihm mit bis zu 100 Euro aus der Bedrängnis geholfen und ihr Geld natürlich niemals wieder gesehen.

Der Trickbetrüger ist vorwiegend in der Zone von San Fernando in Puerto de la Cruz aufgetreten, wird sich jedoch mit Sicherheit auch andere „Arbeitsgebiete“ auf Teneriffa aussuchen.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.