365 Tage Shopping


© WB

SiamMall in Adeje eröffnet

Im Süden Teneriffas hat ein neues Einkaufszentrum eröffnet. In Adeje wurde direkt an den Wasserpark angrenzend in ähnlichem Stil „SiamMall“ eingeweiht, das 77 Geschäfte und 17 Restaurants unter einem Dach vereint. Zu den Besonderheiten des neuesten Shoppingcenters der Insel zählen ein ständiges Unterhaltungsprogramm und die Öffnungszeiten: 365 Tage im Jahr!

Der Süden Teneriffas hat ein neues Shopping-Paradies. Am 23. Mai hat in Adeje direkt an den Wasserpark Siam Park angrenzend auf über 30.500 Quadratmetern „Siam Mall” eröffnet, ein Einkaufszentrum der Superlative, das auf zwei Ebenen 77 Geschäfte und 17 Restaurants unter einem Dach vereint. Selbstverständlich sind sämtliche Marken des Inditex-Konzerns vertreten: Zara, Bershka, Massimo Dutti, Zara Home, Pull&Bear, Stradivarius und Lefties nehmen allein 7.700 Quadratmeter Verkaufsfläche ein. Außerdem wird H&M seine bisher größte Filiale auf Teneriffa im Siam Mall eröffnen, und auch andere bekannte Modelabels wie Mango, Timberland, Guess, Cortefiel haben ihren Platz im neuen Shoppingpalast des Südens. Das gehobene Preissegment ist mit dem Juwelier Ideal und den Schmuck- und Accessoires-Marken Tous und Pandora vertreten. Im Untergeschoss gibt es einen über 2.000 Quadratmeter großen Supermarkt der kanarischen Handelskette Hiperdino.

Im Außenbereich im ersten Stock stehen zwei Kinderspielplätze zur Verfügung, und im Untergeschoss gibt es 1.100 Parkplätze.  

Rosa Delia González, die bei der Einweihung für die Unternehmenskette Número 1 auftrat, sowie Mitinhaber Álvaro Thoel und Anup Aswani von Joyería Ideal bewarben Siam Mall als „neuen Treffpunkt“ im Süden.  

99 Prozent der Ladenlokale waren schon vor der Fertigstellung vermietet, und es soll eine Warteliste von Interessenten geben, die das große Geschäft in diesem neuen Einkaufsparadies wittern. Ein Geschäftsinhaber gestand dem Wochenblatt am Eröffnungstag allerdings, dass er gespannt aber auch etwas nervös sei, wie sich der Umzug vom Zentrum von Las Américas in das außerhalb gelegene Einkaufszentrum aufs Geschäft auswirken wird. Ob Siam Mall den versprochenen Boom auslöst und – wie die Unternehmer der Gruppe Depósitos y Almacenes Número 1 und Joyería Ideal versprechen – einen Wendepunkt im Handel in diesem Inselteil markiert, wird sich zeigen. Der geplante Service von Gratisbussen, die Kunden aus den Urlaubszentren Playa de las Américas, Los Cristianos und Costa Adeje in die Mall bringen, könnte dem Erfolg zuträglich sein, und in den ersten Tagen nach der Eröffnung herrschte großer Besucherandrang.

Siam Mall ist ein weitläufiges und durch viele offene Bereiche sonnengeflutetes Einkaufszentrum, das täglich – 365 Tage im Jahr (!) – von 9.00 bis 22.00 Uhr geöffnet ist. 




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.