„Ruta Dorada del Chicharro“


© Wochenblatt

Tapa plus Bier für nur 2,20 Euro

In Santa Cruz de Tenerife findet bis 14. Juni die fünfte Ausgabe der sogenannten „Ruta Dorada del Chicharro“ statt.

Veranstaltet von der Brauerei Compañía Cervecera de Canarias (CCC) ist dieses Gastro­­event zur Förderung der Gastronomiebetriebe der Stadt und auch des Handels gedacht. Deshalb werden dieses Jahr auch die Geschäfte miteinbezogen. In allen teilnehmenden Läden gibt es für Einkäufe im Wert von mindestens 40 Euro einen Coupon für ein Dorada-Bier. 

Die Restaurants der Hauptstadt, die an der „Ruta Dorada del Chicharro“ teilnehmen, bieten ihren Gästen bis 14. Juni im Rahmen dieser Aktion eine Tapa (kleiner Appetithappen) zusammen mit einem Doradita für günstige 2,20 Euro. Viele Restaurants bemühen sich dabei um besondere Kreativität und so ist die Auswahl an Tapas entsprechend vielfältig.

165 Restaurants und Geschäfte beteiligen sich an dieser Ausgabe von „Ruta Dorada del Chicharro“. Am 12. und 13. Juni werden hiesige Musikgruppen in zentral gelegenen Lokalen der Stadt auftreten, und am verkaufsoffenen Sonntag, dem 7. Juni – Motto: „Ven a Santa Cruz“ – wird die Tapas-Route von Dorada sicher auch großen Zuspruch finden. 

Übrigens heißt die Tapas-Route „del Chicharro“ zu Ehren des sardinenähnlichen Fischs, von dem die Bewohner von Santa Cruz ihren Spitznamen „Chicharreros“ haben.





Wochenblatt

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.