Sanierung der Start- und Landebahn

Die Startbahn des Flughafens von La Palma wird instand gesetzt. Foto: Fotos Aereas de Canarias

Die Startbahn des Flughafens von La Palma wird instand gesetzt. Foto: Fotos Aereas de Canarias

La Palma – Der spanische Flughafenbetreiber Aena hat die Sanierung der Start- und Landebahn auf dem Flughafen von La Palma in Angriff genommen. Das Rollfeld wird für acht Millionen Euro eine neue Betondecke erhalten, sowie eine neue Befeuerung durch die Umstellung auf energiesparende LED-Beleuchtung. Der Flugverkehr wird durch die Bauarbeiten, die außerhalb der Betriebszeiten des Flughafens durchgeführt werden, nicht beeinträchtigt.

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen