Traumurlaub auf La Gomera


© Thomas Müller

In der neu eröffneten geschmackvollen Wohlfühloase in Valle Gran Rey

Dreieinhalb Jahre Totalumbau, dreieinhalb Jahre Lärm, Dreck, Staub, Chaos, blank liegende Nerven und so manche schlaflose Nacht. Aber solche Strapazen ist der seit vielen Jahren auf der Insel lebende Fotograf Thomas Müller in seiner Wahlheimat ja gewohnt. Um so mehr freuen sich er und seine Partnerin Romana Pela­gatti, dass sie nun endlich die Pforten zu allen Bereichen des neuen Design-Apartmenthotels an der Strandpromenade in Valle Gran Rey für ihre Gäste öffnen konnten.

Hauptverantwortlich für Grundidee und Konzept des vollkommen neugestalteten Hauses ist Romana Pelagatti, die – inspiriert von den auf unzähligen Reisen entstandenen Fotografien  ihres Lebensgefährten – möglichst viele Länder unter einem Dach vereinen wollte. Zudem sollte mit der Gomera Lounge ein Domizil entstehen, das möglichst viele Bedürfnisse des entspannungshungrigen Urlaubers abdeckt. Damit all das verwirklicht werden konnte, waren umfangreiche Baumaßnahmen notwenig. Großer Respekt und besonderer Dank gilt hierbei allen Menschen, die bei diesem Projekt mitgewirkt haben, vor allem dem Lounge-Team, den  Baufachleuten, den Architekten sowie den Künstlern. Das Warten hat sich gelohnt: wie einst die ehemalige Casa Rudolfo, die in den 70er Jahren als erste Adresse für Touristen galt, wird heute die Gomera Lounge durch das vielseitige Angebot erneut zu einer ganz besonderen Adresse an der Playa avancieren.

Zwölf Apartments mit Küchenzeile, Bad und Balkon bieten den Gästen ein außergewöhnlich stilvolles Ambiente. Auf drei Etagen werden Sie in drei verschiedene Kontinente und deren Länder entführt: Von 1001 Nacht nach Hawaii, von Marokko nach Bali, von Thailand auf die Kapverden!

Damit auch der Gaumen nicht zu kurz kommt, befindet sich im Erdgeschoss der Gomera Lounge die Pianobar. Was darf es sein? Ein leckeres Frühstück mit Croissants, Müsli, diversen Kuchen und ausgewählten Kaffee- und Teesorten? Eine einzigartige Eiskreation? Ein paar Tapas zu einem Glas erlesenem Wein? Oder ein Cocktail am Abend? Wann auch immer Sie in der Pianobar verweilen, erhalten Sie als Beilage sanfte Loungeklänge in einladend ausladenden Sitzmöbeln dazu.

Vielleicht präsentiert auch gerade der eine oder andere Künstler seine Darbietung. Treffpunkt für kulturinteressierte Besucher La Gomeras zu sein – genau dies ist die ureigene Idee der Gomera Lounge.

Auf dem Dach der Gomera Lounge befindet sich die Wellness-Oase. Von der ayurvedischen Gesichtsbehandlung mit hochwertigen Pflegeprodukten über eine Auswahl unterschiedlichster Massagen bis hin zu Sauna und sprudelndem Jacuzzi mit atemberaubender Aussicht über die gesamte Bucht des Valle Gran Rey. Der Wellness-Bereich ist übrigens nicht nur für Hausgäste, sondern auch für alle anderen Urlauber buchbar. Auskunft gibt es an der Rezeption. Hier erhalten Sie auch Geschenkgutscheine für Kosmetikbehandlungen, Massagen, etc.

Gomera Lounge

La Playa 9

38870 Valle Gran Rey

La Gomera

Tel. 0034 922 805 195

www.gomeralounge.de

Bis 15. Januar ist in der Gomera Lounge übrigens eine Ausstellung des bekannten Unterwasserfotografen Sergio Hanquet zu sehen.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.