Euronews trägt Pfeifsprache in die Welt hinaus


© CabLG

TV-Beitrag über den „Silbo“

Der Fernsehsender Euronews drehte Ende Dezember eine Reportage über die legendäre Pfeifsprache La Gomeras. Und so wird „El Silbo“, Weltkulturerbe der Unesco, bald über die TV-Bildschirme in der ganzen Welt flimmern

Im Rahmen des Programms „Die Welt lernt“ zeigt die Spezialsendung „Besondere Fähigkeiten“ die Pfeifsprache. Zwei Tage lang drehte das Fernsehteam Aufnahmen des Silbo-Lehrers Eugenio Darias und mehrere seiner kleinen Schüler, filmte in San Sebastián und dem Nationalpark Garajonay. Inselpräsident Casimiro Curbelo freute sich über die „großartige internationale Werbung“ für La Gomera und die Pfeifsprache, die weltweit einzigartig ist.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.