Curbelo weiht den „Mirador del Queso“ ein


© Wochenblatt

Im Rahmen der Instandsetzung verschiedener Ausflugsziele der Insel begann vor einem Jahr in einer Kurve der alten Straße, die nach Valle Gran Rey führt, der Bau eines Aussichtspunktes, des „Mirador del Queso“.

Nun hat Cabildo-Präsident Casimiro Curbelo diesen „Balkon“ mit seinem unvergleichlichen Panoramablick auf das „Tal des großen Königs“ eingeweiht.

Zum Bau dieses unvergleichlichen Aussichtspunktes wurde am Rande einer alten Landstraße der äußere Teil einer Kurve genutzt und halbkreisförmig in terrassenartiger Form mit Natursteinen angelegt. Daher der Name „Käse-Aussichtspunkt“. 

Am oberen Abschluss wurde ein Garten mit endemischen Pflanzen angelegt. Langfristig ist darüber hinaus die Installation einer Glaswand geplant, die die Steinmauern ersetzen soll.

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.