Verkehrslärm über dem Limit


Etwa 121.000 Einwohner von Gran Canaria ertragen täglich eine durch den Verkehr verursachte Ge­räuschkulisse von über 55 Dezibel, und zwar durchgehend.

55 Dezibel ist die Lärm-Obergrenze, die die WHO für noch zumutbar eingestuft hat. Die Inselverwaltung will jetzt Abhilfe schaffen. Wie ist allerdings noch nicht bekannt.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.