Sprechen während der Fahrt verboten


Weil er sich mit seinem Beifahrer unterhalten hat, ist ein Autofahrer aus Agaete auf Gran Canaria mit einem Bußgeld von 80 Euro belegt worden, als er mit seinem Lieferwagen von Arucas nach Teror unterwegs war.

Armando C.S., ein 41 Jahre alter Gleitschirm-Ausbilder mit zwanzigjähriger Fahrpraxis, hält diese Bestrafung für lächerlich und dachte zunächst daran, die Ordnungsstrafe anzufechten. Nach reiflicher Überlegung entschloss er sich jedoch, lieber sofort zu bezahlen, um die damit verbundene Ermäßigung von 50% zu nutzen, und den Vorfall stattdessen öffentlich zu machen.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.