Segelschulschiff Juan Sebastián de Elcano zu Besuch in Las Palmas


© Ministerio de Defensa

Das 1927 in Cádiz gebaute Segelschulschiff der spanischen Marine, die Juan Sebastián Elcano, hat Kurs auf Gran Canaria genommen. Am 18. Januar wird das Schiff im Hafen von Las Palmas erwartet, wo es drei Tage liegen wird und dann die Atlantiküberquerung nach Santo Domingo (Dominikanische Republik) antritt.

Die Route wird weiter über Puntarenas (Costa Rica), San Diego (USA), Acapulco (Mexiko), Balboa (Panama), Miami (USA), Baltimore (USA), Brest (Frankreich), Bilbao (Spanien), Marín (Spanien) und zurück nach Cádiz führen.

Auf dieser Ausbildungsreise  absolvieren 43 Kadetten ihre Ausbildung.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.