Renovierungen rund ums Yumbo-Centrum


Es ist durchaus zu begrüßen, dass Straßen- und Wegerenovierungen rund um das Yumbo-Centrum in Playa del Inglés de Maspalomas vorgenommen wurden. Bedauerlicherweise hat man dabei nur vergessen, dass das Yumbo-Centrum selbst ein noch viel größeres Renovierungsbedürfnis besitzt. Nebst schlechten Straßen und Gehwegen gibt es bröckelnde Mauern, Wände und unsichere Treppen. Zumindest hat man zwischenzeitlich dafür Sorge getragen, dass den behinderten Besuchern des Yumbo-Centrums dadurch Rechnung getragen wird, dass zumindest auf einer Seite des Einkaufszentrums ein Lift installiert wurde. Wenn allerdings die übliche und allgegenwärtige Vernachlässigung der Wartung solcher Einrichtungen auch hier Früchte tragen sollte, werden selbst Behinderte keine lange Freude an einer Einrichtung haben, die eigentlich schon vor dreißig Jahren hätte installiert werden müssen. Im Übrigen ist das Yumbo von Treppen umsäumt; wie wäre es hier beispielsweise mit Rolltreppen?

Ferand Adrien Amadeo

Playa del Inglés




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.