Profi-Fußball am Strand


Der Stürmer des UD Las Palmas Hernán Toledo (Mitte) beim Training am Strand. Foto: EFE

Die Spieler des UD Las Palmas trainierten an der Playa Las Alcaravaneras

Gran Canaria – Die Spieler des UD Las Palmas legten am letzten Augusttag eine Trainingseinheit am Strand ein. Sie absolvierten verschiedene Übungen, spielten Strandvolleyball und lieferten sich ein kleines Fußballmatch. 

Fitness-Coach Rafa Cristóbal hatte im Sand des Hauptstadtstrandes Playa de Las Alcaravaneras einen Trainingszirkel vorbereitet, auf dem die Fußballer zunächst intensiv trainierten. Gleichzeitig kamen auch Spiel und Spaß nicht zu kurz, eine willkommene Abwechslung von der Routine. Auch Manuel Márquez, der Trainer des UD Las Palmas, ließ es sich nicht nehmen, eine Runde Strandvolleyball mitzuspielen. All das ereignete sich unter den neugierigen Blicken der Passanten auf der Vía Marítima, von denen viele das ungewohnte Treiben im Sand interessiert verfolgten.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen