PP und CC leiten Gran Canaria


© EFE

José Miguel Bravo de Laguna wird Cabildo-Präsident

Auf Gran Canaria steht die Regierung von Partido Popular (PP) und Coalición Canaria (CC-CCN).

Der neue Cabildo-Präsident José Miguel Bravo de Laguna (PP) will sich für das Zugprojekt mit europäischer und spanischer Finanzierung einsetzen. Er plädiert für eine Senkung der Ausgaben und will den Bau eines Windwasserkraftwerks und der Sporthalle für die Basketballweltmeisterschaft 2014 vorantreiben.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.