Nur rund 10% der Urlauber besuchen die Hauptstadt


Die Stadtverwaltung von Las Palmas de Gran Canaria hat eine preiswerte und hoffentlich auch effektive Werbekampagne ins Leben gerufen, um mehr Urlauber zu einem Besuch der Inselhauptstadt zu animieren.

Ab sofort werden die Rundfahrtbusse, die in der Stadt interessante Ziele anfahren, an der Playa del Inglés und in Maspalomas Werbung für kulturelle Veranstaltungen wie Theater, Konzert und Ballett sowie Stadtpläne und anderes Werbematerial an die Urlauber verteilen. Nach groben Schätzungen besuchen nur 140.000 der fast drei Millionen Besucher, die jährlich in der Provinz Urlaub machen, auch die Hauptstadt.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.