Neues gastronomisches Angebot am Flughafen Gran Canaria


© Wochenblatt

Der Verkehrsgastronomie-Dienstleister SSP hat Anfang Februar am Flughafen Gando auf Gran Canaria sein neues gastronomisches Angebot vorgestellt, das Reisenden eine noch bessere Auswahl bieten soll.

Von den 18 Geschäften in den Bereichen Gastronomie und Handel, die SSP am Flughafen Gando betreibt, wurden sieben in der zweiten Jahreshälfte 2009 eröffnet.

SSP, bekannt als führender Betreiber von Catering- und Einzelhandelskonzessionen in Bahnhöfen, Flughäfen und Autobahnen in Europa und Asien, hat nun auch das erste Starbucks-Café auf den Kanaren im Flughafen Gando untergebracht. Außerdem betreibt SSP auf Gran Canarias Flughafen Burger King, O’Learys Sports Bar, Caffé Ritazza, Lizarrán, Soho Coffee Co., Grill & More, Sky Bar, Gran Canaria Bar, Deli’s Grab & Go, Sabina, Tirma, Carlsberg, zwei Geschäfte von Upper Crust und zwei Café Select. Für SSP sind die kanarischen Flughäfen wichtige Standorte in Spanien. Gran Canarias Flughafen stand 2009 spanienweit an fünfter Stelle der Flughäfen mit dem größten Passagieraufkommen.

Auch auf Teneriffas Flughäfen ist SSP mit verschiedenen Catering- und Einzelhandelskonzessionen (13 auf dem Südflughafen Reina Sofía und 7 in Los Rodeos im Norden) präsent. Auf dem Flughafen Lanzarote betreibt das Unternehmen 5 Geschäfte.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.