Nach Teneriffa nun weitere Filiale auf den Kanaren


© Wochenblatt

JYSK eröffnet auf Gran Canaria

Über 4000 Kilometer von der Unternehmenszentrale in Handewitt bei Flensburg entfernt, eröffnete der aus Dänemark stammende und in Deutschland als Dänisches Bettenlager bekannte Einrichtungsspezialist am 18. April 2015 seine bislang südlichste Filiale auf der Kanareninsel Gran Canaria.

Nach der Eröffnung einer Filiale auf Teneriffa im letzten Jahr ist Telde nun der zweite Standort auf den Kanarischen Inseln.

Dies ist ein weiterer Meilenstein auf dem Erfolgsweg von JYSK in Spanien, der vor sechs Jahren begann. Mit der neuen Filiale am Standort Telde gibt es nunmehr 39 spanische JYSK-Filialen, in denen alles rund ums Wohnen und Schlafen angeboten wird – Fachberatung inklusive. JYSK und Dänisches Bettenlager vereinen die Vorteile eines Discounters wie niedrige Preise und sofortige Warenverfügbarkeit mit der Vielfalt, dem Service und der Beratungsqualität eines traditionellen Fachgeschäfts. 

Telde liegt etwa 15 Kilometer südlich der Hauptstadt Las Palmas de Gran Canaria und stellt den bedeutendsten Einkaufsort der Insel dar. Hinzu kommt, dass das brandneue Shopping Center Las Terrazas de Jinámar, in dem sich die Filiale befindet, ein höchst attraktives Umfeld bietet. 

„Bei JYSK profitiert der Kunde von einer großen Auswahl an Betten, Matratzen, Wohnmöbeln, Gartenmöbeln, Accessoires und Heimtextilien. Neben internationalen Marken bieten wir auch deutsche Qualität, wie wir sie in unseren Filialen von Dänisches Bettenlager anbieten“, so Ole N. Nielsen, Geschäftsleitung. Insgesamt wird in der 1.100 Quadratmeter großen Filiale ein rund 4.000 Artikel umfassendes Sortiment angeboten. 

JYSK schafft in Telde zunächst neun neue Arbeitsplätze. Neben der neuen Filiale sind weitere Standorte auf den Kanaren in Planung.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.